ZALANDO

Okay, ich muss gestehen: Als ich heute mein Zalando-Paket überreicht bekam, mussten weder ich, noch die Postbotin laut schreien - aber ich habe mich wirklich tierisch gefreut! Ich habe die Gelegenheit bekommen, mir ein paar Schuhe aus dem Shop auszusuchenn - und das war wirklich praktisch, da ich schon seit längerer Zeit auf Zalando rumschwirrte und mir immer wieder dieses eine paar Plateausneaker von Zign ins Auge gesprungen ist. Also hab ich es dann auch bestellt.
2 Tage später waren meine Schuhe dann auch schon da und ich muss sagen: Ich bin wirklich überrascht. Solch eine gute Qualität hätte ich wirklich nicht erwartet. Sie fühlen sich fest an und sind innen gepolstert, das verschafft einen guten Sitz und Halt. Die Nähte sind sauber verarbeitet und die Kunststoffsohle sieht nicht verklebt aus - so wie es bei einem hochwertigen Schuh eigentlich auch sein sollte. 
Da die Plateauhöhe 4,5 cm beträgt, verlängert der Schuh meine Beine und lässt mich optisch schlanker wirken. Das ist quasi das Sahnehäubchen - ich finde es gibt nichts schöneres als lange, schlanke ( und damit meine ich nicht dürre!) Beine. Für momentan 39,95 sind diese Schuhe wirklich günstig, und zählen nun definitiv zu den Favoriten in meinem Schuhschrank.

Primark Opening Düsseldorf









Diese Woche war es soweit: Primark eröffnete seinen 11. Store in Düsseldorf auf der Schadowstrasse und lud Blogger & Presseleute zum exklusiven Pre-Opening Event ein. Ich hab mich tierisch gefreut vorab einen Blick hinter die Kulissen werfen zu dürfen, weil ein Großteil meiner Anziehsachen von Primark stammt und ich dort gerne einkaufe. ( Vielleicht habe ich mich auch so sehr gefreut, weil es mein erstes Bloggerevent war)
Am Eingang wurden wir alle herzlich empfangen und bekamen direkt eine Goodiebag in die Hand gedrückt - gefüllt mit Pressematerial, einer DVD und einem 50€-Gutschein. Zwischen Cakepops, Donuts und anderen Leckereien habe ich dann auch die Zeit gefunden, mir einen kurzen Überblick über den riesigen Store zu verschaffen und erste Fotos zu schiessen. Es war wirklich angenehm leer. Anschliessend wurden alle Blogger zusammengetrommelt und durch den Laden geführt. Das ging alles ziemlich schnell - allerdings ist mir sofort aufgefallen dass sich der Düsseldorfer Primark-Store von den anderen abhebt. Er ist irgendwie moderner und viel schöner dekoriert. Ist das jemandem von euch auch aufgefallen? Zum Schluss hatten wir noch ungefähr 10 Minuten Zeit, die ich genutzt habe um durch die Gänge und Abteilungen zu schlendern und mir schöne Klamotten & Accessoires zu merken, die ich bei der nächsten Shopping-Tour aufjedenfall aufsuchen werde. Ich hatte keine Lust wie eine Wilde durch den Laden zu rasen -  und als um 11 Uhr die Masse reinstürmte, konnte ich gottseidank zufrieden und entspannt nach Hause fahren. Alles in allem war es ein wirklich schöner Morgen den ich dort erlebt habe.

VOGUE FASHION'S NIGHT OUT

"Herzlich Willkommen im Chanel-Store. Darf ich ihnen einen Sekt anbieten?" 
"Wir von MCM möchten Sie auf einen Champagner einladen."
"Hi, viel Spaß beim stöbern bei American Apparel. Möchtet ihr ein Bier trinken?

Am 6. September fand in Düsseldorf zum fünften Mal die Vogue Fashion's Night Out statt. Bei der Fashion's Night Out haben Luxusboutiquen und Department Stores bis Mitternacht geöffnet und erwarten ihre Kunden mit limitierten Kollektionen sowie besonderen Aktionen. Natürlich konnte ich mir das nicht entgehen lassen, also schnappte ich mir eine Freundin und fuhr los zur Kö. 

INSPIRATION: AUGUST

Autumn

Autumn von nadja-dhn, vila jeans enthaltend




Wie waren eure Sommerferien so? Meine enden in wenigen Tagen, und eigentlich bin ich doch ganz froh darüber. Ich habe 6 Wochen lang eine Auszeit von den hysterischen und hektischen Menschen in meinem Umfeld genommen und mich hauptsächlich nur um mich gekümmert. Lange Ausschlafen, alle Gossip Girl Staffeln durchsuchten und viel ungesundes Zeug kochen und backen.
Mir hat es gut getaen, und das ist die Hauptsache.

Momentan versuche ich die Zeit mit Outfit-Collagen totzuschlagen, aber irgendwie macht mich das depressiv, weil ich dann Tonnen an wunderschönen Klamotten sehe und mir sie alle nicht leisten kann. Es wird Zeit sich einen Nebenjob zu suchen! Achja: Oben seht ihr übrigens ein abgewandeltes Outfit von mir, welches ich am 6. September zur Vogue Fashion's Night Out tragen werde. Sieht man eventuell jemanden von euch dort?

HOTPICKS AUGUST


Darf ich euch vorstellen? Dort oben, auf dem Foto, könnt ihr meine neuesten Lieblingsschmuckstücke von Chicnova begutachten. Ich bin verliebt, obwohl ich eigentlich nicht viel von Schmuck halte. Ich mag das minimalistische an den Ringen und finde die Augenkette dezent und nicht kitschig, im Gegensatz zu den Alternativen die man sonst so sieht. Ich freue mich schon darauf, meinen Schmuck in den nächsten Tagen tragen zu können. :-)
Du bist auch an diesem Schmuck interessiert? Dann klick einfach HIER, HIER oder HIER .  
Übrigens ist ein Besuch auf der Seite CHICNOVA echt empfehlenswert. (Nein, ich versuche wirklich nicht euch irgendetwas anzudrehen - gebe lediglich einen guten Tipp, da scheinbar kaum einer den Shop kennt)
Da könnt ihr ab und an richtige Schnäppchen machen!